Startseite > Über uns > MINT > Nachwuchsleistungszentrum IT MV

Nachwuchsleistungszentrum IT MV

Programm des NLZ

Das Projekt ist für einen Zeitraum von 8 Jahren angelegt und sollte bei Erfolg permanent weitergeführt werden. Eine erste Evaluation ist nach 3 Jahren vorgesehen.

Neben regelmäßigen Veranstaltungen in der Region Neubrandenburg soll der Kontakt zum geförderten Nachwuchs außerhalb der Region in Korrespondenzzirkeln unter Nutzung der modernen Technik und neuer innovativer Ideen realisiert werden.

Inhaltliche Schwerpunkte

  1. die intensive zusätzliche Förderung des algorithmischen Denkens
  2. die Programmierung von Mobile Apps
  3. die Bearbeitung von Wettbewerbsaufgaben
  4. ein IT-Camp, welches jährlich durchgeführt wird und bei dem eine enge Kooperation mit den ortsansässigen IT-Firmen hergestellt wird
  5. Organisation und Durchführung von Wettbewerben für Schüler, separat oder ggf. im Rahmen der im jährlichen Wechsel stattfindenden deutschen Meisterschaften der Softwareentwickler und des internationalen Albert-Einstein-Cups.
^