Aktuelles zum Thema "Klasse 7-9"

Internationaler Wettbewerb der Entwickler von Apps für Handys + Tablets und Software für den PC

27. 05 2024
Die besten jungen Softwareentwickler Europas und ausgewählte Weltklasse-Teams aus Asien wetteifern in zwei Berufen in diesem dreitägigen Wettkampf um den Wanderpokal Albert-Einstein-Cup. Sie treten im Skill 08 – Mobile Applications Developments oder im Skill 09 – IT Software Solutions for Business in jeweils fünf Sessions und in einem Speedprogramming-Wettkampf gegeneinander an. Die deutschen Starter sind im Skill 08 Daniel Kalisch (Nordrhein-Westfalen) und Nils Jakubzick (Mecklenburg-Vorpommern) sowie im Skill 09 Lukas Hertkorn (Baden-Württemberg) und Simon Brebeck (Nordrhein-Westfalen). Dieses öffentliche Ereignis startet am Montagnachmittag mit einer Eröffnungsfeier, auf de... Weiterlesen

Stadtradeln-Tour

07. 05 2024
Das Albert-Einstein-Gymnasium nimmt wie im vergangenen Jahr am Stadtradeln teil. Um den Teamgeist, die Motivation und die geradelten Kilometer zu erhöhen, treffen wir uns am 9.5. für eine gemeinsame Radtour um den Tollensesee. Start ist Donnerstag (9.5.) 14:00 am Eiscafe Venezia. Es wird empfohlen Verpflegung und ein kleines Taschengeld mitzubringen, um unterwegs ein Eis oder ähnliches kaufen zu können. Es handelt sich dabei um eine außerschulische Veranstaltung, es wird also keine Haftung übernommen. Wir freuen uns auf eure rege Teilnahme! Elisa Boose (Koordinatorin Stadtradeln am AEG) Weiterlesen

…weil sich Debatte lohnt!

07. 05 2024
Landesfinale Jugend Debattiert Am 30.4.2024 traten drei Schüler*innen des AEG beim Landesfinale »Jugend debattiert« im Landtag des Schweriner Schlosses an, sich mit anderen Sieger*innen der Regionalfinale im Debattieren zu messen: Mathilda Kirschnik (9B) und Mayar Salha (9D) in der Altersklasse I (AK I) sowie Yannik Wöldecke (12) in der AK II. Aus ganz M-V hatten sich die Schüler*innen der 8. bis 12. Jahrgangsstufe in ihren Regionalwettbewerben bereits durch besondere Leistungen hervorgetan. Sie bewiesen somit, dass sie nicht nur über breite Sachkenntnis verfügen, sondern sich mittels Ausdrucksvermögen, Überzeugungskraft und Gesprächsfähigkeit aktuellen Fragen von poli... Weiterlesen

Jugend forscht M-V: 2 Wettbewerbsteilnehmende des AEG – 2 Preise

21. 03 2024
Landeswettbewerb Jugend forscht M-V in Rostock vom 19. bis 20.03.2024 Unser Beitrag im Bereich Chemie: Der coxcumb-score    3.Platz Tabea Felstow und Florian Stanley Zech, beide Klasse 12, formulieren: „Unsere Motivation war es, ein durchdachteres Konzept einer Ernährungshilfe zu schaffen. Wir denken, dass uns das auch gelungen ist. Jedoch müssen wir klar sagen, dass wir noch nicht am Ende unserer Überlegungen sind. … Zusätzlich haben wir, in unseren Augen, einige Kritikpunkte, welche es an dem Nutri-Score gab, ausgebessert und aus der Welt geschaffen. Einmal haben wir einen komplexeren Score, welcher einen weitergefassten Vergleich zulässt. Des Weiteren ha... Weiterlesen

Erneut beweisen wir, dass wir gute Chemiker*innen an der Schule haben

21. 03 2024
Am Mittwoch, den 13. März 2024 fand in Rostock an der CJD Christophorusschule die 2. Runde der Chemie-Landesolympiade „Chemie die stimmt“ statt. Insgesamt nahmen 30 Schüler*innen aus den 9. und 10. Klassen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern teil, davon waren eine Schülerin aus der 9. Klasse und drei Schüler aus der 10. Klasse  vom Albert-Einstein-Gymnasium. Die Schüler*innen mussten sich im chemisch Rechnen, Reaktionsgleichungen richtig ausgleichen beweisen und zeigen, dass sie komplexe chemische Zusammenhänge kennen und ableiten können. Unsere Teilnehmer*innen hielten diesen teilweisen schwierigen Aufgaben stand und gehörten mit ihren Ergebnissen zu den Besten in Meck... Weiterlesen

Mehrfach gute Ergebnisse bei chemischen Wettbewerben

05. 03 2024
Die Schüler*innen des Albert-Einstein-Gymnasium nahmen gleich mehrfach erfolgreich an chemischen Wettbewerben teil. Der erste Wettbewerb namens „Chemkids“, richtete sich an die Schüler*innen der 5. - 8. Klassenstufe. Hier musste durch Beobachtungen bei eigenständigen Experimenten aufgeworfene Fragen beantwortet werden. Dadurch erhielten die Teilnehmer*innen durch die Versuche einen Einblick in das experimentelle Arbeiten und Forschen im Bereich der Chemie. Zudem sind diese Aufgaben immer mithilfe von Lebensmitteln und Haushaltsgeräten erfüllbar.  Wir gratulieren den folgenden Schüler*innen. Es haben:aus deren Beobachtungen die Forschenden Fragen beantworten Sehr erf... Weiterlesen

Abgeräumt bei der #MINTchallenge MV

05. 03 2024
Am 28.Februar 2024 fand in der schönen und eindrucksvollen Scheune von Bollewick die 5. Tagung des MINTforum MV statt. Dort trafen sich viele Lehrkräfte sowie außerschulische Lernorte die sich dem Thema mit viel Engagement widmen. Zudem gab es auch Vorträge rund um das Thema MINT. Ein spezieller und eindrucksvoller Vortrag wurde von Frau Dr. Scorza-Lesch gehalten. Sie ist Astrophysikerin und arbeitet an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Sie und ihr Mann Herr Prof. Lesch versuchen den Lehrkräften und Schüler*innen in Seminaren, Workshops oder Vorträgen den Klimawandel nahezubringen, damit sich jeder mit dieser Thematik intensiver beschäftigt. Am Nach... Weiterlesen

Wir haben den BESTEN Mathematiker!

26. 02 2024
Am 23. und 24.02. fand traditionell die 3. Runde der 63. Mathematikolympiade in Greifswald statt. Dabei durften die Teilnehmer*innen aus den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte, Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen in jeweils 240 min mathematische Olympiadeaufgaben bearbeiten und lösen. Dabei qualmten den Schüler*innen schon ganz schön die Köpfe, obwohl für viele von ihnen solche Aufgaben eine tolle und spannende Herausforderung darstellen. Von unserer Schule nahmen 8 Schüler*innen aus den Klassenstufen 7-11 teil. Dabei waren vier erfolgreiche Teilnahmen. Sie erhielten Urkunden, Gutscheine für Mediamarkt und Buchpreise. Ein Schüler von uns wurde zusätzlich fü... Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Heureka-Wettbewerb „Mensch und Natur“ 2023

21. 02 2024
Pünktlich zu den Halbjahreszeugnissen erhielten viele Schüler*innen des Albert-Einstein-Gymnasiums eine Urkunde und einen Preis für ihre tollen Ergebnisse bei Heureka Wettbewerb. Dafür nahmen im November 62 Schüler*innen aus der fünften bis achten Klasse am jährlichen Heureka Wettbewerb „Mensch und Natur“ teil. Es handelt sich dabei um einen Multiple Choice Wettbewerb, an dem die Schüler*innen digital teilnahmen. Für Jeden gab es eine Teilnahmeurkunde und ein Kartenspiel „Capital Challenge“. Die Preisträger dagegen erhielten weitere Sachpreise. Vielleicht seid ihr ja beim nächsten Mal auch dabei. Preisträger: 5. Klasse Preis    ... Weiterlesen

Erfolgreicher Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“

21. 02 2024
Am 20. Februar fand in Waren (Müritz) am Richard-Wossidlo-Gymnasium der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ statt. Bereits vor den Winterferien qualifizierten sich sechs Debattierende aus Altersklasse 1 sowie vier Debattierende aus Altersklasse 2. Unter anderem wurde in den Vorrunden darüber diskutiert, ob leistungsorientierter Sport für Jugendliche grundsätzlich abgeschafft werden sollte oder ob Videospiele mit In-Game-Käufen für Jugendliche verboten werden sollten. Für das Regionalfinale qualifizierten sich in der Altersklasse 1 Mathilda Kirschnick (9B) sowie Mayar Salha (9D). In der Altersklasse 2 setzte sich Yannic Wöldecke in der Vorrunde durch. ... Weiterlesen