Startseite > Remote-Hackdays am AEG
15.06.2021
Thema: Allgemein

Remote-Hackdays am AEG

Gestern, am 14.06.2021, sind am Albert-Einstein-Gymnasium die ersten Remote-Hackdays gestartet. Remote-Hackdays? Was ist das? Hacking = tüfteln. Hier wird also an Problemen gearbeitet, die unser Leben bunter, besser, angenehmer machen.

Wer nimmt teil?

Frieda Finning und Alexander Schadewaldt aus der 8. und Nils Jakubzick aus der 9. Klasse,

Anna Klämt, Tom Leibnitz, Kelvin Moritz, Ole Bergmann, Luna Berszinski und Fynn Burmeister aus Klasse 11,

Pascal Stephan, Hannes Staude, Johann Voß, Emil Meier, Moritz Weigel und Ole Linkamp aus Klasse 10,

Bosse Hochkeppler und Luis Lütcke aus Klasse 7.

Nach einer kurzen Einführung ging es gleich in die Praxis. Zuerst galt es, eine gute Idee zu finden, dann die Umsetzung zu planen und zu realisieren.

Was hat Tag 1, was Tag 2 gebracht?

Wir freuen uns über

einen “Hitzewarner”, der in geschlossenen Räumen den Lichteinfall und die Temperatur überwacht,

über 2 Nachrichtenübermittler, die eine Nachricht codieren, versenden, dekodieren können,

einen Seifenspender, der gleichzeitig die Mindestwaschzeit überwacht (Denn wer ist nicht öfter mal auf dem Sprung und flink fertig mit dem Händewaschen?),

eine “Trinkerinnerung”, die unsere Flüssigkeitszufuhr im Blick behält und erinnert, wenn sie zu gering ist,

und eine Handyüberwachung, die uns dafür sensibilisiert, dass wir in Maßen unsere LieblingsLieblingsTechnik benutzen.

Heute, am 15.06.2021, ist leider schon wieder Schluss. Also schaut mal rein, was unsere Teilnehmer*innen so gewuppt haben. Um 14.40 Uhr geht es los.

BigBlueButton

Greenlight is a simple front-end for your BigBlueButton open-source web conferencing server. You can create your own rooms to host sessions, or join others using a short and convenient link. (14 kB)

https://bbb.makeyourschool.de/b/mak-6yh-xzt

Viele Grüße von Herrn Dr. Möller und Frau Tschierschky!

^