Startseite > Alle Jahre wieder…
06.12.2021

Alle Jahre wieder…

Auch in diesem Jahr nimmt das Albert-Einstein-Gymnasium wieder am deutschlandweiten Vorlese-Wettbewerb teil. Dieser besteht aus sechs verschiedenen Runden.

Am 8.12.21 trafen sich die 7B, welche die Veranstaltung organisierte, die 6A, aus der die Leserinnen stammten, und die 5A und die 5B, unsere Zuhörer, sowie ein paar Lehrer von 07:40-09:00 Uhr in der Aula unserer Schule zur zweiten Runde des Wettbewerbs.

Diese startete mit den vorbereiteten Texten der fünf Teilnehmerinnen. Nach einer kurzen Pause zum Durchatmen ging es auch schon mit der zweiten Hälfte weiter: Die Schülerinnen mussten nun unter Beweis stellen, wie gut sie Texte vorlesen können, die ihnen unbekannt sind.

Zur Überbrückung der Wartezeit, während der abschließenden Beratung der Jury, wurde ein spaßiges Märchenquiz gespielt. Außerdem gab es leckere Muffins zur Stärkung.

Die Entscheidung, welche der Leserinnen letztendlich die Beste war, fiel unserer Jury alles Andere als leicht, doch die Siegerin der zweiten Runde steht fest: Isa Godenschweger aus der 6A konnte sich gegen vier andere Teilnehmerinnen durchsetzen und wird unsere Schule im Stadt-/Kreisentscheid vertreten.

verfasst von Mathilda (7B), 06.12.2021

^