Navigation

MINT- Zertifikat

An alle Schüler der 12. Klasse, die ein MINT – Zertifikat beantragen möchten.

Bitte die erforderlichen Nachweise für Teil IIIvor den Winterferien bei Frau Tschierschky einreichen. Es können die Originalurkunden abgegeben werden, sie werden nach dem Kopieren natürlich zurückgegeben.

 

Der Termin ist unbedingt einzuhalten, damit das Zertifikat gemeinsam mit dem Abiturzeugnis ausgegeben werden kann.

 

Hier ein Muster für eine mögliche Auflistung von MINT – Aktivitäten (I und II bleiben natürlich noch offen.):

 

I Fachliche Kompetenz

 

A oder B auswählen und ankreuzen.

Stufe

 

Stufe

 

 

1

2

3

A

2 Abiturfächer auf erhöhtem Niveau:

1.     …

2.     …

mit der durchschnittlichen Note:     …

oder

 

 

 

 

B

Ein Abiturfach auf erhöhtem Niveau und zwei weitere, in der Qualifikationsphase durchgängig belegte Fächer:

1.

2.

3.

mit der durchschnittlichen Note:     …

 

 

 

 

 

II Fachwissenschaftliches Arbeiten

 

A oder B oder C auswählen und ankreuzen.

Stufe

 

Stufe

 

 

1

2

3

A

Fachwissenschaftliche Arbeit (mindestens 10 Seiten)     Note:     …

 

 

 

 

B

Besondere Lernleistung im Fach:

 

 

 

-

C

Teilnahme an Jugend forscht oder einem vergleichbaren Wettbewerb

 

 

 

-

 

III Zusätzliche MINT – Aktivitäten

 

 

Punkte

 

Punkte

 

A – Aktivitäten in der Sekundarstufe I

B - Aktivitäten in der Sekundarstufe II

5

10

15

A

3xTeilnahme am Känguru-Wettbewerb

5

 

5

 

 

15

 

Teilnahme an der Landesolympiade Mathematik

Juniorstudium Klasse 9, Wintersemester

 

 

 

B

Teilnahme „Chemie-die stimmt“, Klasse 10, 3. Runde

 

 

10

15

 

Fraunhofer-Talent-School, 3 Tage

 

 

 

 

 

Der Antrag kann von unserer Internetseite heruntergeladen und selbstständig ausgefüllt werden.

Neubrandenburg, Januar 2018, C. Tschierschky