Navigation

Infos Känguru-Tag

Am Donnerstag, 16.März 2017, ist Känguru-Tag

 

In ganz Europa gleichzeitig werden an diesem Tag Schülerinnen und Schüler versuchen, bei 30 mathematischen Aufgaben aus fünf vorgesehenen Lösungsmöglichkeiten die eine – einzig- richtige herauszufinden.

Von unserem werden Gymnasium 169 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10  an diesem internationalen mathematischen Wettstreit teilnehmen.

Die Zeiten und Räume in denen dieser Wettstreit stattfinden wird, entnehmt bitte der folgenden Übersicht (Dauer der Arbeit 70 Minuten plus Organisationszeit).

Ab der Jahrgangsstufe 7 dürfen die Teilnehmer ein Tafelwerk benutzen; ein Taschenrechner ist nicht zugelassen.

Die Mathematiklehrer informieren bitte die teilnehmenden Schüler.

Die Aufgabenzettel werden von Herrn Zehrt an die Kollegen, die die erste Aufsicht übernehmen, ausgegeben.

Die Teilnehmer an diesem mathematischen Wettbewerb sind für die 1. und 2. Stunde vom regulären Unterricht freigestellt.

Informationen der Teilnehmer über Zeit, Ort und mitzubringende Materialien übernehmen die Fachlehrer der Klassen.

Aufsichten:

 

Aula: 1./2. Stunde

Aufsichten: Fr. Michaelis, Hr. Budzier

Mensa: 1./2. Stunde

Aufsichten: Hr. Zehrt, Hr. Krüger

Klassen 5A, 5B Klassen 6A, 6B
Klassen 7A, 7B, 7C, 7D, 7E Klassen 8A, 8B, 8D, 8E
Klassen 9A, 9B, 9C, 9D, 9E Klassen 10A, 10B, 10C, 10D, 10E

 

Herr Zehrt,

Frau Michaelis

Neubrandenburg, 02.03.2017