Navigation

Lateinexkursion nach Ankershagen

 

Zu Gast im Heinrich-Schliemann-Museum

Am Dienstag, 27.6.2018, haben sich die Lateinkurse der 10. und 11. Klasse auf  den Weg nach Ankershagen ins Heinrich-Schliemann Museum gemacht, um sich dort mit dem Leben und Werk des „Troia-Ausgräbers“ Heinrich Schliemann zubefassen. Außerdem haben wir die Gelegenheit zu einem Picknick im Grünen genutzt und die Kenntnisse zur griechischen und römischen Mythologie ausgebaut sowie die außergewöhnliche und sehenswerte Kirche in Ankershagen mit Fresken aus dem 13. und 15. Jahrhundert erkundet. Ein rundum gelungener Ausflug!