Navigation

Klassenfotos 2017

Achtung an alle Klassen und Tutorengruppe

Klassenfotos

 

Auch in diesem Schuljahr haben wir wieder die Absicht, in der vorletzten Schulwoche für die Homepage und für das Jahrbuch Klassenfotos von allen Klassen und Tutorengruppen zu machen. Natürlich mit Klassenleiter bzw. Tutor.

Termine:

Klassenstufe 5, 6, 7, 8 am Montag, 10.7.2017 und am Dienstag, 11.7.2017 in der Mittagspause, Haupteingang (das ist beim roten E)

Klassenstufe 9, 10, 11 am Dienstag, den 11.7.2017 und am Mittwoch, 12.7.2017 in der Mittagspause, Haupteingang

Klassenstufe 12 bei der Zeugnisübergabe

Klassen oder Tutorengruppen, die ihren Termin verpasst haben, können sich am Donnerstag (13.7.) oder am Freitag (14.7.) in der Mittagspause oder nach Absprache fotografieren lassen.

Stieger

Bilder vom Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür 2016

 

Der Tag der offenen Tür 2016 ist zwar schon ein paar Tage her, hier gibt es aber ein paar Eindrücke von dieser gelungenen Veranstaltungen an unserer Schule. (Bilder)

letzte Unterrichtswoche der 12er

Von der letzten Unterrichtswoche der 12er hat Homepage-Redaktion noch einige Bilder bekommen. Zu sehen hier.

Neuer Redakteur

 

 

 

Die Redaktion der Schule für die Homepage hat ein neues Mitglied aufgenommen.

Ich darf mich glücklich schätzen, ein weiteres Mitglied der Redaktion zu sein. Mein Name ist Marvin Fischer und ich besuche die zehnte Jahrgangsstufe des Albert Einstein Gymnasiums. Ich möchte dafür sorgen, dass unsere Homepage weiterhin auf dem aktuellen Stand bleibt.

 

Sonnfinsternis 2015

Sonnenfinsternis 2015

 


Genau zum Frühlingsanfang am 20.3.2015 war das relativ seltene Ereignis einer Sonnenfinsternis zu beobachten. Dabei bedeckt der Neumond, von der Erde aus gesehen, die Sonnenscheibe. Zwar fandr in Neubrandenburg nur eine partielle Sonnenfinsternis  statt, die war aber mit 77% maximaler Bedeckung relativ groß.
Herr Dr. Möller und Herr Stieger bauten zwei Teleskope zur Sonnenprojektion auf und stellten noch einige spezielle Beobachtungsbrillen zur Verfügung. Viele Klassen, Schüler und Lehrer nutzten die Gelegenheit sich diese Schauspiel anzusehen. Viele waren doch davon sehr beeindruckt.
Man merkte auch eine deutliche Helligkeitsabnahme und die Temperatur ging auch deutlich zurück.